17 | 11 | 2018
Der Sängerkreis Hamm e.V.
Sängerkreis_titel

Unterstützung / Spenden

Qualitativ gute Chorarbeit zu fördern und durchzuführen bedeutet einen hohen Einsatz von wissenschaftlicher und ehrenamtlicher Kraft und Arbeit, aber auch hohe finanzielle Mittel.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Chorarbeit unterstützen möchten. Ihre Spende an den Sängerkreis Hamm e.V. ist steuerlich abzugsfähig, da wir vom Finanzamt Hamm e.V. als gemeinnützig anerkannt wurden.

Ihre Spende ist auf unseren folgenden Konten herzlich willkommen:

Sparkasse Hamm
IBAN
DE59 4105 0095 0000 0889 30
BIC-Code
WELADED1HAM

Volksbank Dortmund
IBAN
DE49 4416 0014 7500 1876 00
BIC-Code
GENODEM1DOR

"!Sing - Day of Song"

Am 05. Juni 2010 hieß es - im Rahmen der Aktionen zum Kulturhauptstadtjahr "Ruhr.2010" - zum ersten mal: "!Sing - Day of Song".

Ein Feiertag, an dem die Metropole sang: Der "DAY OF SONG" verwandelte die Metropole Ruhr in die Metropole Chor. Über 600 angemeldete Chöre mit mehr als 26.000 Sängerinnen und Sängern haben Passanten und Bewohner zum Mitsingen eingeladen.

Die Botschaft des "DAY OF SONG" wurde an diesem Wochenende singend verbreitet: JEDER kann singen - JEDER kann mit einstimmen.
Gesang erklang dabei an ungewöhnlichen Orten: bei !SING CITY befuhr ein singender Schiffscorso den Rhein-Herne-Kanal, und bei !SING TWINS kamen Gäste aus den europäischen Partnerstädten zu Besuch.

Am Abend des 5. Juni 2010 hat es mit !SING EUROPE in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen ein großes Abschlusskonzert gegeben: !SING TWINS, !SING CITY und !SING EUROPE verbinden sich - und bilden zusammen !SING - DAY OF SONG.

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2010 stellte sich heraus, dass der Day of Song eines der wenigen Projkete waren, die auch nachhaltig noch vom Kulturhauptstadthjahr zeugen und große Massen an Menschen bewegt haben.

2012 hieß es daher erneut: "!Sing - Day of Song". Diesmal fand das große Chorspektakel am 02. Juni 2012 statt und noch mehr Menschen nahmen daran teil.

Es war wieder soweit! Der 27. Sept. 2014 stand ganz im Zeichen des dritten "!Sing Day of Song"! In vielen Städten des Ruhrgebietes wurde wieder von den hiesigen Chöre der Festtag der Chormusik begangen. Und auch Hamm war dabei!

In der Pauluskirche waren zunächst die Kinderchöre an der Reihe, die bereits um 11 Uhr mit dem Programm zum "! Sing - Day of Song" gestartet sind. Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann begrüßte um 12 Uhr die anwesenden Chöre und auch die vielen Gäste, die gekommen waren, um um 12.10 Uhr gemeinsam mit dem gesamten Ruhrgebiet einzustimmen, um einen gemeinsamen Klangteppich zu legen. "Glück auf",  "Mein Revier", "We are the world" und "Üksküdara" wurden dabei angestimmt.

Anschließend gestalteten weitere Chöre einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Chornachmittag

Möchten Sie sich nachräglich nochmals das Programm anschauen? Den Programmflyer erhalten Sie hier als pdf-Dokument...

 

Anzeigen

Sie möchten auf Ihrer Internetseite Werbung für den Sängerkreis Hamm und die Chormusik machen? Herzlich gerne!

Laden Sie sich eine der folgenden Anzeigen direkt herunter und binden Sie sie in Ihre Internetseite ein. Wir freuen uns, wenn Sie uns kurz über die Einbindung informieren würden.

Wichtige Information: Es ist untersagt die Anzeigen auf Internetseiten einzubinden, die pornografische, nationalistische oder hetzerische Inhalte enthalten sowie gegen geltendes Recht verstoßen!

             
 Anzeige 1 - 175 x 310 px    Anzeige 1 - 300 x 532 px    Anzeige 2 - 175x342 px   Anzeige 2 -  300x586 px
             

 

 

Werbemittel des Sängerkreises

Die Chöre des Sängerkreises haben die Möglichkeit, Werbemittel für den Einsatz bei Konzerten, offenen Singen oder sonstigen Veranstaltungen beim Sängerkreis Hamm auszuleihen und zur Werbung für die Chormusik zum Einsatz zu bringen.

Die Mittel werden den Mitgliedschören kostenfrei zur Verfügung gestellt, sind jedoch bei Beschädigung oder Verlust zu ersetzen. Die Verwaltung obliegt dem Kreis-Schatzmeister. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte frühzeitig an den Kreis-Schatzmeister Markus Wolfslau, Im Kleekamp 20, 59063 Hamm

Folgende Mittel stehen zur Verfügung:

Werbedisplay
"Komm, sing mit uns!"
100 cm breit
200 cm hoch
    Werbedisplay
"Ihr starker Partner für den Gesang"
100 cm breit
200 cm hoch 
         
Hißflagge
für Masten ohne Ausleger
"Sängerkreis Hamm"
ohne Partneraufdruck
120 cm breit
300 cm hoch
    Hißflagge
für Masten ohne Ausleger
"Sängerkreis Hamm"
mit Partneraufdruck "Kuklturbüro Hamm /
Hallenmanagement Hamm"
120 cm breit
300 cm hoch
 
         
Hißflagge
für Masten ohne Ausleger
"Sängerkreis Hamm"
mit Partneraufdruck "HUK-Coburg"
120 cm breit
300 cm hoch
    Banner mit Querstange
"Sängerkreis Hamm"
120 cm breit
300 cm hoch
nur für den Innengebrauch!
 
         
Spanntransparent
"Sängerkreis Hamm"
600 cm breit
100 cm hoch
    

Was machen wir?

Oft sind die Mitglieder des Sängerkreisvorstandes in den einzelnen Chöre unterwegs. Bei Konzerten, Ehrungen oder zu sonstigen Anlässen. Sie machen dies gerne, den schließlich sind sie der Sängerkreis und damit ein starker Partner für den Gesang.

Doch oft hören sie auch: Was macht der Sängerkreis eigentlich für uns? Wozu zahlen wir unsere Beiträge? Lohnt sich das überhaupt?

JA! Es lohnt sich für jedes einzelne Mitglied und den Chor, Mitglied im Sängerkreis Hamm zu sein.

Durch die Mitgliedschaft im Sängerkreis Hamm  ist der Chor auch automatisch Mitglied im Chorverband NRW und im Deutschen Chorverband. Die Mitglieder zählen damit zu den rund 1 Mio. organisierten aktiven Sängerinnen und Sängern in Deutschland und tragen dazu bei, dass auch weiterhin der Chorgesang eine feste Größe in Deutschland ist!

Durch ihre Konzerte, Veranstaltungen und Auftritte beleben die Chöre immer wieder aufs Neue das kulturelle Leben in unserer Stadt Hamm, aber oftmals auch über die Stadtgrenzen hinaus.

Der Sängerkreis Hamm unterstützt die Mitglieder und ihre Chorvorstände dabei. Und zwar in vielerlei Hinsicht. Er gibt Hilfestellungen bei rechtlichen Fragen, unterstützen sie in der Organisation oder vermittelt sie an Experten.

Der Sängerkreis bieter regelmäßig Seminare für Vorstandsmitglieder und interessierte Sängerinnen und Sänger an. Dabei geht es um rechtliche Fragen genauso wie um Marketing oder auch Chorpräsentation, oder Stimmbildung.

Er veranstaltet eigene Veranstaltungen und Konzerte. Bei den Kreis-Chorkonzerten haben die Chöre die Möglichkeit, sich gemeinsam mit anderen Chören einem Konzertpublikum zu präsentieren. Bei den schon traditionellen offenen Singen im Musikpavillon des Kurhausgarten ist jede Sängerin und jeder Sänger willkommen, die unabhängig von einer MItgliedschaft in einem Chor gerne Singen. Und auch die Chöre haben die Möglichkeit, sich im Musikpavillon in lockerer Atmosphäre zu präsentieren.

Gemeinsam mit der Stadt Hamm planen und führen wir Veranstaltungen durch (z.B. Hammer Kulturnacht) oder wir bringen uns in die Ausrichtung und Durchführung von landesweiten und überregionalen Veranstaltungen ein (z.B. „!Sing - Day of Song").

Über Die Internetseite bietet der Sängerkreis eine weltweite Plattform, den Chorgesang in Hamm einer Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Aber auch finanziell lohnt sich die Mitgliedschaft im Sängerkreis.

Über den Chorverband NRW wurden viele Rahmenverträge geschlossen. So übernimmt der Chorverband derzeit sämtliche GEMA-Gebühren für die Konzertauftritte. Und das sind oftmals einige hundert Euro, pro Konzert.

Für die Mitglieder wurden sowohl eine Unfall- als auch eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Somit sind sie rundum bei der Ausübung ihres besten Hobbys abgesichert.

Tages- oder Wochenendseminare des Chores werden aus Landesmitteln bezuschusst. Und auch die Anschaffung von Notenmaterial oder von Musikinstrumten wird finanziell gefördert.

Für Veranstaltungen stellt er Werbemittel, Banner, Fahnen und Flaggen zur Verfügung. Und mittels Großtransparenten wirbt er ganzjährig im Stadtgebiet für die
Chormusik in Hamm.

Über die Dachverbände stehen weitere Möglichkeiten offen.

Die Mitglieder können z.B. die Kurse und Seminare in der Landesmusikakademie in Heek besuchen. Oder sie nehmen an Kursen der Konrad-Adenauer-Stiftung teil und bilden sich so auch allgemein fort.

Mit „Toni singt“, „Sing mit, bleib fit“!“ und „Die German Silver Singers“ sorgt der Chorverband in allen Lebenslagen dafür, dass die Chormusik  gefördert wird.

Jeder Chor hat ausserdem die Möglichkeit, an den verschiedenen Leistungssingen des Chorverbandes, die auch bereits in Hamm durchgeführt wurden, teilzunehmen oder sich von Fachleuten bewerten zu lassen.